#Picnic09: Picnic-Salon schon bald in Berlin?

In der Mittagspause konnte ich heute kurz mit Picnic-Mitgründerin Marleen Stikker sprechen. Auch wenn viele Besucher sagen, dass bei der Zukunftskonferenz in Amsterdam dieses Jahr alles etwas kleiner war als beim letzten Mal: Marleen kann das nicht bestätigen. Mehr Sponsoren, mehr Ticketverkäufe und mindestens ebenso viele prominente Redner seien 2009 zu verzeichnen, sagt sie. Stattdessen arbeite man weiter an einer Internationalisierung der Konferenz: In Berlin, London und Shanghai werden Gespräche geführt, Picnis Salons zu starten, wie gerade in New York geschehen. Das sind leinere Konferenzen, mit prominenten Rednern und einer Möglichkeit zum Netzwerken. Ich bin gespannt. Denn solche Events gibt es bereits in vielen Städten.

Marleens Picnic-Fazit hier im Video:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s